Die schönsten Filme der Filmgeschichte, die dem Wetten und Glücksspiel gewidmet sind

Das Universum der Wetten und Glücksspiele, folgt dem Menschen seit Anbeginn der Zeit und in der Welt des Kinos werden kleine Meisterwerke aufbewahrt, die auf Film die Taten von Helden und Anti-Helden, die mit jeder Art von Wette kämpfen, einprägen. Von Las Vegas bis Turin, auf der Durchreise durch Rom, gibt es viele Filme, die die transversalen und direkten Geschichten der bizarrsten und unternehmungslustigsten Protagonisten erzählen, einige der schönsten in der Geschichte des Kinos, die man sich nicht entgehen lassen sollte. In der Sportbar vereinen Lino Banfi und Jerry Calà (stumm) alles Mögliche in einem Turin der 80er Jahre, in dem nur auf Totocalcio gewettet wurde. Der 13.stellt die soziale Erlösung für Onkel Lino dar, von hier aus fällt die Situation in eine Reihe grotesker Abenteuer, die die beiden Protagonisten in die Kasinos von Montecarlo führen werden, um den Kreis in Turin zu schließen.

Casino Martin Scorzese führt Regie bei Robert De Niro, Sharon Stone und Joe Pesci, der alle Widersprüche von Las Vegas mit der organisierten und zunehmend rücksichtslosen Unterwelt erzählt. Der 1995 erschienene Film ist einer der meistpreisgekrönten Kultfilme der Filmgeschichte und wird von vielen als dritter Teil von Scorceses Trilogie über die Mafia angesehen. Pferdefieber Ein brillantes Meisterwerk von Steno, gedreht in den 70er Jahren, ein Kult, der die Geschichte von Alraune (Gigi Proietti) Er Pomata (Enrico Montesano) und Felice (Francesco De Rosa) erzählt, die die Pferde von Rom bis Agnano verwetten. Eine Besetzung voller Schauspieler eines bestimmten Niveaus für eine fesselnde Geschichte, die detailliert zwischen Ironie und Ernsthaftigkeit erklärt, wer oder was der Betreffende ist.

Rischio a due Titolo Original "Zwei fürs Geld", ist ein 2005 veröffentlichter Thriller, der die Gefahren des Wettens erzählt, wenn alles schief geht und unbewusst gespielt wird. Ein außergewöhnlicher Al Pacino erinnert uns daran, dass Glücksspiel nur ein Spiel bleiben muss. Rain Man "Rain Man" ist ein Meisterwerk, das 4 Academy Awards erhalten hat, die Protagonisten sind Tom Cruise und Dustin Hoffman in einer sehr kuriosen Handlung. Nach dem Tod des Vaters der beiden Brüder ist Raymond, der an Autismus leidet, der einzige Erbe, der buchstäblich von Charlie (Tom Cruise) entführt wird.

Raymond (Dustin Hoffman) ist intelligent und hat ein fotografisches Gedächtnis, besonders gut in Mathematik, Berechnungen und Zahlen. Wo werden sie enden? In ein Kasino, um Black Jack zu spielen. Der mit dem Oscar ausgezeichnete Film Sting7 von 1973 unter der Regie von George Roy Hill mit Paul Newman und Robert Redford in den Hauptrollen wurde von den Fans als der schönste Film über Wetten und Glücksspiel angesehen, der je gedreht wurde. Die Zutaten sind alle da: Mafia, Bosse, Intrigen, Fallen und "Der Clou" am Ende.

La Grande BetEine brillante Provokation, die jedem gewidmet ist, der gerne an der Börse spielt, zeigt, wie es einigen Brokern gelungen ist, die Finanzkrise der frühen 2000er Jahre durch eine Wette im Rahmen einer Wette vorherzusagen. Ein brillanter Film, den man auf keinen Fall verpassen sollte.